Qi Gong-Lehrer Armen Minasjan hat im Juli 2020 eine Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle Prävention erhalten.

 


Was gibt es im Herbst?

Gesundheitsschützendes Qi Gong

Kursnummer bei der Zentralen Prüfstelle Prävention: 20200630-1211048

verschoben - jetzt Beginn am:

Montag, 19.10.2020
10 Kurseinheiten
jeweils  18:45 - 19:45 Uhr
Kosten: 120,-- Euro (die teilnehmenden Krankenkassen erstatten bei regelmäßiger Teilnahme bis zu 75,-- Euro)

Dieser Kurs ist für Anfänger bestens geeignet.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum Einstieg ins Qi Gong!

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder schauen Sie online unter Präventionskurssuche --> Stressmanagement/Entspannung nach, ob ein Kosten-Zuschuss übernommen wird.

Im Gesundheitsschützenden Qi Gong werden fließende Bewegungen sowie Atemtechniken erlernt, die sich positiv auf die Organe, die Beweglichkeit und die Psyche auswirken.
Neben den QiGong-Übungen beinhaltet der Kurs Entspannungseinheiten sowie Dehnungsübungen. Auch die QiGong-Massage von Händen und Gesicht sowie eine Klopfmassage der Beine zur Vitalisierung des Körpers werden gelernt und regelmäßig ausgeführt.
Das Übungsprogramm dient somit der

  • Bewahrung der Gesundheit
  • Stärkung der körperlichen Konstitution und des Immunsystems
  • Vorbeugung von Krankheiten
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses
  • Entwicklung einer starken Persönlichkeit
  • Stabilisierung der Psyche
  • und hilft, zu entspannen.

Anmeldung unter Tel.  015786505259 oder 015253361859

oder per Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Intensivierungsstunde zur Verfeinerung

der Bewegungsabläufe in den
Qi-Gong-Übungen

Diese Übungsstunde dient der Vertiefung des Verständnisses für die Bedeutung des heilsamen Qi Gongs.
Die Geschmeidigkeit der Bewegungen wird intensiv geübt.
Fließende Bewegungen stärken die Konzentration und Koordination. Für Interessierte, Neulinge und SchülerInnen.

Es wird geübt, Bewegungen fließender und sanfter auszuüben und die Beinarbeit zu verbessern.
Die Philosophie hinter dem Qi Gong wird am Beispiel einzelner Übungen erläutert.
Komplizierte Bewegungsabläufe werden schrittweise erklärt und trainiert.

SIFU Armen geht dabei auf die Fragen der Teilehmer detailliert ein und unterstützt die Teilnehmer mit Hilfestellungen und Erklärungen, wenn etwas noch nicht ganz klappen will.

ab November jeden ersten Samstag im Monat

jeweils von 10:30 - 11:45 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Kostenbeitrag: 10,-- € pro Termin

Anmeldung erforderlich: 015786505259


Kurse über die Volkshochschule:

Qi Gong für Senioren am Vormittag - 10 Einheiten

Kursnummer: H41310

Di. 06.10.2020 - Di. 15.12.2020

von 10:00 - 11:00 Uhr

Anmeldung bei der Volkshochschule erforderlich:

entweder online

oder telefonisch: (0981) 51 311

 

Gesundheitsschützendes Qi Gong - 1 Termin

Kursnummer: H41308

Sa. 14.11.2020

von 10:00 - 14:30 Uhr

Anmeldung bei der Volkshochschule erforderlich:

entweder online

oder telefonisch: (0981) 51 311

 

Harmonie-Selbstverteidigung für alle - 1 Termin

Kursnummer: H46004

Sa. 28.11.2020

von 10:00 - 14:30 Uhr

Anmeldung bei der Volkshochschule erforderlich:

entweder online

oder telefonisch: (0981) 51 311

 

Qi Gong für innere Harmonie - 1 Termin

Kursnummer: H41309

Sa. 06.02.2021

von 10:00 - 14:30 Uhr

Anmeldung bei der Volkshochschule erforderlich:

entweder online

oder telefonisch: (0981) 51 311

 

Informieren Sie sich zu den näheren Einzelheiten im neuen Programmheft der Volkshochschule.


Harmonie Selbstverteidigung
geeignet für jeden
effektive Selbstverteidigung
(Theorie und Praxis),

auf Basis von Wing Chun
und Chin Na

Waffenkampf (Stock und Messer)
freitag, um 18:45 Uhr
im Harmonie Zentrum Ansbach
Beginn ab 5 Teilnehmern jederzeit möglich!

Alle ausgeführten Übungen sind kontaktlos!
Bitte melden Sie sich telefonisch
unter 0160 7917768 an.


Das "Corona"-Qi-Gong-Video ist umgezogen

Sie finden es jetzt auf der Unterseite "Qi Gong"

Privat-Unterricht zum Corona-Preis

50,-- Euro pro Stunde

Wir bleiben weiterhin achtsam:

  • Bitte benutzen Sie in der Umkleide und auf dem Weg zur Toilette einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte halten Sie auch in der Umkleide den Mindestabstand von 1,5 m ein.
  • Am Halleneingang befindet sich ein Desinfektionsmittelspender. Bitte desinfizieren Sie vor dem Zutritt Ihre Hände.
  • Die Einhaltung eines Mindestabstands von mind. 1,50 m zwischen den Teilnehmer/innen vor, während und nach der Veranstaltung muss eingehalten werden.
  • Die Trainingshalle wird nach jeder Kursstunde gelüftet.
  • Bei schönem Wetter kann im Garten trainiert werden.
  • Die Trainingsmatten werden täglich desinfiziert.
  • Für die meditative Pause im Qi Gong bitten wir, dass Sie eigene Kissen und Decken mitbringen (nach Bedarf), da die Harmonie-eigenen Decken und Kissen derzeit aus hygienischen Gründen nicht ausgegeben werden können.

Bitte kommen Sie nicht zum Unterricht oder zur Behandlung:

  • wenn Sie in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu Personen mit einer Covid 19-Infektion hatten oder
  • wenn Sie unter leichten bis mittelschweren Krankheitssymptomen, wie beispielsweise Halsschmerzen, trockenem Husten oder Atembeschwerden leiden.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns herzlich.


Ausbildung zum Instructor für Harmonie Selbstverteidigung

Ausbildung zum Qi-Gong-Kursleiter und -Lehrer

jeweils mit Abschlusszertifikat

 

Einstieg jederzeit! Sprechen Sie mich an!

Kontakt